Aktuelle Seite: Das Brauhaus
Bis voraussichtlich Ende 2018 ist die Winsener Straße zwischen der Einmündung in die Bundesstraße 71, Lüneburger Straße/Wilhelmstraße, und der Einmündung in den Kantweg für den Durchgangsverkehr gesperrt.
Je nachdem aus welcher Richtung, und wie Sie uns erreichen möchten, haben wir Ihnen Alternativrouten aufgezeichnet.

Bitte jeweils anklicken:

Wenn Sie über die K2 aus Richtung Heide Park/Bispingen kommen,
ist die Zufahrt über die Winsener Straße bis zum Brauhaus frei
Wenn Sie von der A7-Soltau Ost, über die B71 nach Soltau kommen
Wenn Sie von der A7-Süd, über die B3 nach Soltau kommen
Wenn Sie über die B71 aus Richtung Neuenkirchen, bzw Innenstadt kommen
Wenn Sie mit dem Fahrrad oder zu Fuß aus der Innenstadt kommen
Wenn Sie mit dem Fahrrad oder zu Fuß über die Lüneburger Straße/B71
Richtung Soltau kommen
Besuchen Sie uns im herrschaftlichen Gebäude der ehemaligen kaiserlichen Reitschule. Wir sind täglich ab 12.00 Uhr für Sie da.
  • Genießen Sie die hausgebrauten Bierspezialitäten Kupfer – Das Malzig-Milde Dunkle, und Messing – Das Hopfig-Herbe Helle
    Diese Bierspezialitäten werden vor Ihren Augen handwerklich inmitten des Gastraumes gebraut Wir freuen uns über Ihre Fragen und zeigen Ihnen gerne das Handwerk des Bierbrauens im Rahmen einer Brauereiführung

Das Brauhaus Joh. Albrecht in Soltau
Die Braukessel im Brauhaus 
  • Einen ersten, appetitanregenden Eindruck von der bodenständig-feinen Küche im Brauhaus können Sie sich auf der beiliegenden Speisenkarte machen – Mausklick genügt. Von Montag bis Freitag gibt es zwischen 14.30 Uhr und 17.00 Uhr nur eine Auswahl von kleinen Gerichten. Sonntags bieten wir von 11.00 Uhr bis 14.30 Uhr nur unseren Sonntagsbrunch an.
  • 200 Plätze innen und 35 Plätze auf der Terrasse und über 200 Plätze im großen Biergarten laden ein zum gemütlichen Verweilen
  • Separate Räume für bis zu 150 Personen bieten Ihnen den idealen Rahmen für Ihre Veranstaltung
Bis bald im Soltauer Brauhaus "Joh. Albrecht".

Zum Seitenanfang